DAS BIN ICH MIR WERT

Ich setze effektive Methoden der Psychotherapie ein, um Patienten/innen Selbstverständnis beizubringen und sie dabei zu unterstützen, neue Einstellungen und Gefühle zu Situationen des Lebens anzunehmen. Es ist besonders wichtig zu beachten, dass Therapie keine magische Pille oder schnelle Lösung ist: Therapie ist ein Heilungsprozess, der die Beteiligung und Mitarbeit sowohl des Patienten als auch des Betreuenden erfordert. Letzten Endes können kleine Veränderungen von selbstzerstörerischem Verhalten und der Umgang mit Gefühlen der Traurigkeit, Angst und Schmerz lebensverändernde Ergebnisse nach sich ziehen.