Sa., 28. Nov. | Co-Work-Vienna

Lösungsräume analog

Sie haben schon vieles probiert, aber es fehlt immer noch die Lösung? Eröffnen Sie sich neue Perspektiven mit einer systemischen Aufstellung.
Anmeldung abgeschlossen
Lösungsräume analog

Zeit & Ort

28. Nov. 2020, 10:00 – 13:00
Co-Work-Vienna, Stiegengasse 11, 1060 Wien, Österreich

Über die Veranstaltung

Sie wünschen sich eine Veränderung, aber es ist nicht klar, welche? Sie haben ein Ziel, aber wissen nicht, wie Sie dorthin kommen? Sie wollen einen Konflikt klären? Eine Entscheidung fällen? Sie haben schon vieles probiert, aber es fehlt immer noch die Lösung?

Systemaufstellungen bringen Antworten auf Ihre Fragen, indem sie neue Sichtweisen öffnen, nicht entdeckte Lösungswege aufzeigen und alternatives Handeln für eine erfolgreiche Zukunft ermöglichen.

In einem individuell vereinbarten Vorgespräch konkretisieren wir Ihr Thema und wählen die Elemente der Aufstellung. Diese stellen Sie in einem Workshop durch repräsentierende Personen in den Raum. Beziehungen und Dynamiken im System werden sicht-, hör- und erlebbar. Schrittweise entsteht durch achtsames Wahrnehmen, Verändern von Positionen und Aussprechen von lösenden Sätzen ein positives Zukunftsbild.

Auf Wunsch stehe ich Ihnen in weiterer Folge für eine Nachbesprechung zur Verfügung.

Kosten:

€ 220,00 für die Teilnahme mit eigener Aufstellung inklusive Vorbesprechung

€ 15,00 für die Teilnahme als repräsentierende Person (ohne eigene Aufstellung)

Eine Ermäßigung für Menschen in einer schwierigen finanziellen Situation ist auf Anfrage möglich.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen